Lichttechnik


Licht ist Leben und weckt EmotionenDas beste Beispiel für die Beeinflussung des Menschen durch Licht ist die Natur. Denken Sie an einen grauen Novembertag oder einen sonnigen Tag im Juli und welche Stimmung Sie dabei empfinden. Sonnenuntergang, Dämmerung, Mondschein. Jede dieser Lichtszenarien erzeugt eine andere Stimmung bei uns.
Mit Hilfe der richtigen Lichttechnik lassen sich in allen folgenden Anwendungsbereichen angenehme "Licht"- Stimmungen erzeugen. Wir können die Natur nicht kopieren, aber wir können sie als Vorbild nehmen.

Wohnraum Beleuchtung

  • Indirektlicht mit Wandleuchten
  • Decken-Aufbauleuchten und Hängeleuchten
  • Decken-Einbauleuchten Niedervolt Halogen
  • Aufbau Halogensysteme als Nieder- und Hochvolt
  • Die Beleuchtung im Wohnraum sollte vielfältig sein und dimmbar, damit Sie das Licht Ihrer Stimmung anpassen können.

Licht im Aussenbereich

  • Beleuchtung von Wegen und Plätzen
  • Fassadenbeleuchtung
  • Park- und Gartenbeleuchtung
  • Gartenteich, Springbrunnen

Arbeitsplatzbeleuchtung

  • Bildschirmarbeitsplatz
  • Büro, Praxis, Kanzlei
  • Werkstätten
  • Produktionshallen
  • Lager
  • Ausstellungsräume

Deko- und Effektlicht

  • Fiber Optic
  • Dynamisches farbiges Licht
  • LED Technik
  • Professionelle Partybeleuchtung
  • Weihnachtsbeleuchtung

Ausstellungsbeleuchtung / Shoplight

  • Ladenbeleuchtung
  • Gallerie
  • Ausstellungen
  • Museum